Drucken

Lachs-Spinatlasagne

 


Crémige Lasagne mit Lachs und Blattspinat


Für
4 Personen

Zubereitungszeit: 50 min.

20231226_190600

vlotho
Vlotho

 
 

Zutaten:

400 g frisches Lachsfilet

250 g Blattspinat frisch oder TK

400 g Lasagneblätter

4 Zehen Knoblauch fein gehackt

5 Lauchzwiebeln, das meiste Grün wegschneiden, fein gehackt

200 ml trockener Weißwein

200 ml Sahne

200 ml heißes Wasser

100 ml Milch

8 EL Mehl

80 g Emmentaler, gerieben

 1 TL gekörnte Gemüsebrühe

Salz und Pfeffer


 

Zubereitung:

 

Schritt 1

In einem Topf die Hälfte des Knoblauchs in 1 EL Butter glasig dünsten, den Spinat dazu und im geschlossenen Topf 10 Minuten auf mittlerer Temperatur kochen. Öfter umrühren. Bei frischem Spinat etwas Wasser zugeben.

Schritt 2

Die Mehlschwitze: Restliche Butter in einem Topf schmelzen und Knoblauch und Frühlingszwiebeln kurz dünsten. Vom Herd nehmen und das Mehl einrühren, bis alles gelöst ist.

Bei kleiner Hitze mit dem Schneebesen nach und nach die Flüssigkeiten einrühren, bis keine Mehlklumpen mehr da sind. Sauce kurz aufkochen und mit Brühwürfel, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Schritt 3

Die Lachsfilets mit einem scharfen Messer längs halbieren zu 4 flachen Fischfilets.

Schritt 4

In einer passenden Auflaufform die Lasagne einschichten: Etwas Sauce - Pasta - Spinat - Sauce - Pasta - Fisch - Sauce - Pasta - Spinat.

Darüber die restliche Sauce verteilen. Die Lasagne sollte gut bedeckt sein. Evtl. etwas Wasser nachgiessen.

Schritt 5

Emmentaler verteilen und alles in den vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene. 

Bei 160 Grad Umluft 30 Minuten backen. Zum Ende die Temperatur erhöhen, damit der Käse etwas braun wird.

  


Meine Weinempfehlung bei kapweinversand.de

Südafrika

Du Toitskloof Sauvignon Blanc

shoppfeil_h22px

Südafrika

Diemersdal Sauvignon Blanc Reserve

shoppfeil_h22px

Südfrankreich

Collines du Bourdic La Rabassière Blanc

shoppfeil_h22px